• RECHTSANWÄLTE
  • STEUERBERATER
Volkhard Neumann
Partner
Rechtsanwalt
Wirtschaftsmediator
Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Tel: 040 357 662 0

Volkhard Neumann berät im Gesellschafts- und Steuerrecht sowie in Fragen des Bank- und Kapitalmarktrechts. Seine Mandanten sind Unternehmen, Banken und Emissionshäuser sowie private Investoren. 

Als zertifizierter Crowdfunding-Manager ist er Mitglied von Crowdexperts.de, einem Expertennetzwerk der IHK München und Oberbayern zum Thema Crowdfunding. Darüber hinaus ist er als zertifizierter Mediator im Bereich Wirtschaftsmediation tätig. 


Schwerpunkte


Vita


Veröffentlichungen 

Mitgliedschaften


http://www.bankundkapitalmarkt.de/images/stories/logos/jpg1.jpg      BMeV-Logo          
  

 



Kapitalmarkt

Langjährige Erfahrung 
Seit 20 Jahren beauftragen uns Emittenten mit der rechtlichen und steuerlichen Konzeption ihrer Kapitalmarktprodukte: Ob Einzelinvestitionen, Private Placements, Vermögensanlagen, KAGB-Investmentvermögen, Crowdfunding-Projekten oder vieles mehr.

Sinn für das Detail – und der Blick für das Ganze

Wir bieten nicht nur den passenden rechtlichen Rahmen für die Projekte. Oft übernehmen wir auch die Erstellung des gesamten Zahlenwerks und damit das Herzstück des Vorhabens, steuerliche Implikationen inklusive. Damit sind wir für unsere Auftraggeber weit mehr als nur ein Vertragslieferant, sondern ein geschätzter Sparringspartner bei der Entwicklung anspruchsvoller Finanzprodukte.
 
Im Dialog mit Aufsichtsbehörden
Wir wissen um den langen Hebel des Gesetzgebers und der Aufsichtsbehörde. Deshalb suchen wir bei kritischen Fragen frühzeitig den Dialog mit den zuständigen Aufsichtsbehörden. Denn alles, was vorab geklärt ist, führt im Nachhinein nicht zu Verzögerungen und unangenehmen Überraschungen.
 
Und streitbar, wenn es sein muss 
Diese langjährige Erfahrung in der Konzeption von Anlageprodukten ist wohl der Grund, warum uns Mandanten auch dann beauftragen, wenn Ihr Investment nicht wie erwartet gelaufen ist. Oftmals sind dies Anbieter und Vertriebspartner, häufig aber auch Anleger und institutionelle Investoren. Denn wir kennen die Innenansicht solcher Anlageprodukte und damit die Argumente beider Seiten.  

Auf lange Sicht 
Über unseren Netzwerkpartner c3 fonds.concept begleiten wir die Anlageprodukte langfristig. Mit der Übernahme von Treuhandschaften, laufender Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung. 

Kontakt
040 357 662 0

Volkhard Neumann
neumann@hanselaw.de

Dr. Julia Kaupisch
kaupisch@hanselaw.de

Norbert Gnosa
gnosa@hanselaw.de

Unternehmen

Überblick im Gesetzes- und Steuerdschungel
Unternehmen sind ständig in Bewegung. Sie haben dabei mit einer Fülle von Gesetzen zu tun, die sich ständig ändern und stetig mehr werden.

Wir helfen Unternehmern dabei, die für sie wichtigen Regelungen richtig anzuwenden und sie möglichst effizient umzusetzen: 

  • bei der Gründung,
  • im laufenden Geschäft,
  • bei Umstrukturierungen,
  • bei Fusionen und Joint Ventures,
  • bei Kauf und Verkauf von Unternehmen,
  • bei Inlands- wie auch Auslandsprojekten. 
Präventiv und umfassend
Wir achten darauf, dass im Minenfeld der Steuerregeln möglichst wenig schief geht, zuhause und in der Fremde. Im laufenden Geschäft kümmern wir uns um
  • Verträge,
  • Vertragsmanagement,
  • Lizenzen,
  • Wettbewerb,
  • Compliance,
  • Arbeitsrecht
  • und vieles mehr.
Und vor Gericht
Am Besten im Vorwege, damit Probleme gar nicht erst entstehen. Als Anwälte sind wir aber selbstverständlich auch da, wenn ein Rechtsstreit nicht mehr zu vermeiden ist – ob als Berater und als Vertreter bei streitigen Verhandlungen vor Gericht. Wenn es schlimm kommt, auch in Steuer- und Wirtschaftsstrafverfahren.

Kontakt
040 357 662 0

Justus Fischer-Zernin

fz@hanselaw.de

Dr. Oliver Gießler
giessler@hanselaw.de

Norbert Gnosa
gnosa@hanselaw.de

Julia Meinken
meinken@hanselaw.de

Volkhard Neumann
neumann@hanselaw.de

Dr. Mathias Schlichting
schlichting@hanselaw.de

Steuern

Durchblick in der Steuerwelt
Unsere Steuerwelt ist extrem kompliziert. Zudem ist die Taktzahl bei Änderungen im Steuerrecht schneller als überall sonst.

Sobald Unternehmen im Ausland Geschäfte machen, kommen dortige Steuerregeln, Steuerabkommen und oft EU-Recht hinzu. Selbst bei besten Absichten ist es daher häufig sehr schwer, ohne fachliche Hilfe das Richtige zu tun.

Gestaltung von Steuern
Als Wirtschafts- und Steuerrechts-Kanzlei beschäftigen wir uns seit vielen Jahren mit steuerlichen Fragestellungen. Wir unterstützen unsere Mandanten dabei, bei allen unternehmerischen und privaten Entscheidungen günstige und unproblematische Steuergestaltungen zu finden und umzusetzen. Im Inland wie im Ausland.

Verteidigung im Ernstfall
Auch bei Konflikten mit dem Finanzamt kommt unseren Mandanten unsere Erfahrung zugute. Wir unterstützen und vertreten Sie mit Engagement. Im schlimmsten Fall, beim Vorwurf der Steuerhinterziehung, steht Ihnen ein renommierter Steuerstrafverteidiger zur Seite.

Kontakt
040 357 662 0

Dr. Alexander Busse
busse@hanselaw.de

Dr. Justus Fischer-Zernin
fz@hanselaw.de

Julia Meinken
meinken@hanselaw.de

Volkhard Neumann
neumann@hanselaw.de

Wirtschafts­mediation

Die intelligente Konfliktlösung
Manche Konflikte sind ärgerlich, andere nehmen bedrohlichliche Ausmaße an. In allen Fällen stellt sich dann die Frage, wieviel Energie, Zeit und Geld auf die Beschäftigung mit einem solchen Konflikt verwendet werden soll. Das Mediationsverfahren ist ein schneller, kostengünstiger und sehr effektiver Weg zur Lösung des Konflikts 

Ein Verfahren, viele Vorteile:

Mediationsverfahren sind schnell.
Da das monatelange Warten auf Gerichtstermine entfällt, können Mediationsverfahren innerhalb weniger Tage beginnen. Nicht nur das: In der Regel finden die Konfliktparteien an nur einem Tag eine gemeinsame Lösung.
 
Mediationsverfahren sind individuell.
Nicht irgendjemand anders entscheidet über den Konflikt, sondern beide Parteien bestimmen, wie die Lösung aussieht. Ein klarer Vorteil, denn keiner kennt die jeweiligen Interessen so gut wie die Parteien selbst.
 
Mediationsverfahren sind vertraulich.
Alles, was im Verfahren erörtert wird, unterliegt der Verschwiegenheit. Auch im Falle eines Scheiterns der Mediation können die Inhalte also nicht gegen einen Konfliktpartner verwendet werden. Deshalb kann endlich genau das besprochen werden, was für eine echte Lösung wirklich wichtig ist. Und von alldem dringt nichts nach außen.
 
Mediationsverfahren sind erfolgreich.
Die Zahlen sprechen für sich: Über 80 Prozent der Verfahren führen zu einer einvernehmlichen Lösung des Konfliktes. Und zwar nicht zu faulen Kompromissen, sondern zu einer Lösung, die besser ist als die beste Alternative. Diese löst nicht nur den Konflikt selbst, sondern schafft oft zugleich die Grundlage für eine tragfähige Zukunft. Wer ein solches Verfahren durchlaufen hat, bestätigt: 89 Prozent der Parteien würden sich in einem neuen Konflikt wieder für ein Mediationsverfahren entscheiden.
 
Mediationsverfahren sind kostengünstig.
Die Kosten – und der Aufwand – für ein Mediationsverfahren liegen meist erheblich unter denen eines Gerichtsverfahrens. Ganz zu schweigen davon, dass ein schnell gelöster Konflikt keine weitere Aufmerksamkeit und Energie mehr kostet.

Weitere Informationen 
Informationen für Mandanten zum Ablauf eines Mediationsverfahrens finden Sie hier.
Informationen für deren Parteianwälte zum Ablauf eines Mediationsverfahrens finden Sie hier.
Die Mediationsordnung der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS) finden Sie hier.


Kontakt
040 357 662 0

Volkhard Neumann
neumann@hanselaw.de

Gritt Gräwe
graewe@hanselaw.de

Dr. Mathias Schlichting
schlichting@hanselaw.de


Immobilien

Immobilien ohne Schieflage
Als Wirtschafts- und Steuerrechtskanzlei beherrschen wir alle klassischen Bereiche des

  • Grundstücks-,
  • Wohnungseigentums- und
  • Mietrechts.
Unsere Kanzlei verfügt sowohl über die erforderlichen Branchen- und Marktkenntnisse, als auch über enge Kontakte zu
  • Maklern,
  • Family Offices,
  • Banken und
  • Notariaten.
Für Eigentümer
Wir beraten Eigentümer in allen Fragen, ganz gleich ob Privatperson oder Wohnungsunternehmen. Und unabhängig davon, ob eine oder einhundert Wohnungen zum Bestand gehören.

Für Projektentwickler
Projektentwickler, Bauträger und Investmentgesellschaften unterstützen wir bei Transaktionen von Gewerbeimmobilien, Hotels und Wohnungsportfolien. Dabei liefern wir für unsere Mandanten die passende Struktur samt steuerlichem Gesamtkonzept für die Zukunft.

Für Hausverwaltungen
Hausverwaltungen schätzen unsere schnelle und rechtssichere Begleitung in allen Fragen rund um das WEG-Recht. Sei es im Vorfeld von Baumaßnahmen, bei der Vorbereitung von Mietverträgen oder der Begleitung der gesamten Vertragsabwicklung.

Vor Gericht oder per Mediation
Kommt es doch zu Streitigkeiten innerhalb der Wohnungseigentümergemeinschaft oder mit Dritten, vertreten wir die unsere Mandanten vor Gericht oder lösen den Konflikt vorab im Rahmen eines kostengünstigen und schnellen Mediationsverfahrens.

Professionelle Unterstützung für die Finanzierung
Auch auf der Finanzierungsseite beraten wir über die umfassend, angefangen vom klassischen privaten Hauskredit, über die Nutzung von Crowdfunding oder Immobilienanleihen, bis hin zur Strukturierung von Vermögensanlagen und Investmentvermögen.

Kontakt
040 357 662 0

Norbert Gnosa
gnosa@hanselaw.de


Start-Ups und M&A

Von der Idee zum Unternehmen
Gleich ob Sie ein Unternehmen gründen, verkaufen oder erwerben möchten oder endlich mit Ihrem Start-up loslegen möchten: Wir haben die Erfahrungen und die Kontakte, Sie auf diesem Weg bis ins Ziel und darüber hinaus zu begleiten.

Mit professioneller Unterstützung zum Ziel
Wir unterstützen Sie umfassend bei der Strukturierung Ihres Vorhabens. Dabei finden wir sowohl die passende rechtliche als auch steuerrechtliche Lösung – und räumen Probleme bereits im Vorfeld aus. Als Wirtschafts- und Steuerrechtskanzlei verfügen wir über langjährige Erfahrung in diesem Bereich, unabhängig von den möglichen Rechtsformen und Gestaltungen.

Kontakt
040 357 662 0

Dr. Oliver Gießler
giessler@hanselaw.de

Norbert Gnosa

gnosa@hanselaw.de

Volkhard Neumann
neumann@hanselaw.de

Mark Nowak
nowak@hanselaw.de

Julia Meinken
meinken@hanselaw.de

MITGLIEDSCHAFTEN